Worum es bei unserer Beratung geht:

Wir sind davon überzeugt, dass in unserer komplexen schnelllebigen Gesellschaft die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens von dessen Flexibilität abhängt.

Einsame Entscheidungen der Führungsspitze, die zu top-down-Strategien und Silodenken sowie zu krampfhaften Festhalten an langfristigen Zielen führen, gehören der Geschichte der Planwirtschaft an.

Gefragt sind schlanke Unternehmen mit effektiven Führungsteams und nur soviel Hierarchie wie nötig. Sie beobachten ihre relevanten Umwelten, antizipieren die Entwicklungen der Zukunft, reflektieren ihre Entscheidungen und passen sie den Erfordernissen an. Solche Unternehmen sind prozessorientiert und stellen bei ihren Handlungen den Kundennutzen in den Fokus.

Um das zu erreichen, gehen die Führungskräfte dieser Unternehmen mit einer inneren Haltung an den Start, die alle Mitarbeiter wertschätzend einbindet und die sich selber als deren Dienstleister versteht.

beratung

Home/beratung
beratung 2017-05-22T22:53:33+00:00

Sind Sie ein Anbieter von technischen, erklärungsbedürftigen Produkten oder Dienstleistungen? Befinden Sie sich mit Ihrem Unternehmen im Auf- oder Umbruch und wollen die strategische Ausrichtung Ihrer Organisation oder einzelner Geschäftseinheiten ändern? Suchen Sie Beratung bei der Umsetzung von Veränderungen in Ihrer wachsenden Organisation?

Wir bieten Ihnen Unterstützung an bei der Planung, Implementierung und Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse. Die Einführung neuer Methoden oder Werkzeuge sind ein tiefgreifender Veränderungsprozess, den wir mit Ihnen gemeinsam planen, gestalten und begleiten. Dabei bewegen wir uns im Spannungsfeld zwischen systemischer und fachlicher Beratung.

Typische Fragestellungen unserer Kunden

Die mit dem Wachstum ihrer Organisation verbundenen Herausforderungen unserer Kunden ranken sich um die Themenbereiche Strategie, Organisation, Produkt- und Service-Management, Marketing, Vertrieb, Controlling und IT:
  • Verfolgen wir die richtigen Ziele?
  • Wann ist die richtige Zeit, um neue Märkte anzugehen?
  • Passt unser Geschäftsmodell noch?
  • Gibt es Hinweise auf disruptive Wettbewerbskräfte?
  • Welche Aufbau- und Ablauforganisation passen zu unserem Geschäftsmodell?
  • Welche Prozesse gibt es und wie greifen sie ineinander?
  • Wie sorgen wir für eine kontinuierliche Verbesserung dieser Prozesse?
  • Welche Arbeitszeit- und Entgeltsystematik ist sinnvoll?
  • Wie wird das Wissensmanagement am besten betrieben?
  • Wie betreiben und begleiten wir Veränderungsprojekte?
  • Wie machen wir unsere Projekte erfolgreicher?
  • Warum wird unser Produkt nicht am Markt akzeptiert?
  • Welches Kundenproblem wird durch unser Angebot gelöst?
  • Wie unterscheiden wir uns von unseren Wettbewerbern?
  • Welches Preismodell ist für welches Service-Produkt das richtige?
  • Mit welchen Kennzahlen werden Produkt- und Service-Management gesteuert?
  • Was muss in Serviceverträgen alles geregelt sein?
  • Welche neuen Angebote erweitern ein bestehendes Portfolio sinnvoll?
  • Wie können neue Angebote erarbeitet werden?
  • Worin unterscheidet sich die Vermarktung von Dienstleistungen von der für Produkte?
  • Wie sieht der richtige Marketing-Mix aus?
  • Wozu müssen Services überhaupt aktiv beworben werden?
  • Welche Rolle spielen Zertifizierungen beim Marketing von Services?
  • Was macht gute Pressearbeit aus?
  • Wie können bestehende und neue Produkte und Dienstleistungen im Markt positioniert werden?
  • Wie erschliesst man sich neue Vertriebsgebiete?
  • Wie wird ein Vertrieb über Partner erfolgreich betrieben?
  • Wie passt sich der Vertriebsinnendienst an wachsende Aufgaben an?
  • Was müssen wir tun, um unsere Organisation für den Lösungsvertrieb fit zu machen?
  • Welche Kennzahlen werden zum Management einer Organisation benötigt?
  • Was ist eine “Balanced Scorecard” und welche Größen muss sie enthalten?
  • Wieso reichen Umsatz- und Kostenbetrachtungen nicht aus?
  • Warum spielt neben der Kunden- auch die Mitarbeiterzufriedenheit eine Rolle?
  • Wie wird der Wert einer Kundenbeziehung gemessen?
  • Welches sind die wichtigsten Kunden?
  • Wie können wir mit IT unsere Unternehmensstrategie bestmöglich unterstützen?
  • Welche Programme und Tools sind zur Unterstützung sinnvoll und wichtig?
  • Wie werden Arbeitsprozesse darin abgebildet?
  • Wie passt sich die Lösung in die IT-Landschaft im Unternehmen ein?
  • Welche Vor- und Nachteile hat Standard-Software dabei gegenüber spezifischen
  • Lösungen?
  • Welche Rolle spielen Self-Service-Portale im Kundendialog?

Geschäftsführer

Für Geschäftsführer

Inhaber, Geschäftsführer und Vorstände unterstützen wir bei der strategischen Ausrichtung ihrer Unternehmungen und Erhalt und Ausbau von deren Wettbewerbsfähigkeit.

Personalleiter

Für Personalleiter

Wir helfen Personalleitern dabei, mit dem vorhandenen Personalstamm die Unternehmensziele bestmöglich unterstützen zu können und vakante Positionen passgenau zu besetzen.

Führungskräfte

Für Führungskräfte

Angehende und erfahrene Führungskräfte begleiten wir beim Finden und Ausfüllen ihrer Rollen, bei der Entwicklung ihrer Führungskompetenzen und der Umsetzung von notwendigen Organisationsveränderungen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen