Management

Startseite/Schlagwort: Management

Strategie: Nebenbei

Dieser Artikel der WirtschaftsWoche hat es in sich. Denn er fasst zusammen: 3 von 4 Firmen haben keine langfristige Personalstrategie, obwohl sie viel an ihrem Personal rumstrukturieren. Das dürfen aber die Kollegen nebenher machen. Strategie? Das machen wir nebenbei! Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, für mich klingt das [...]

Von |2020-10-22T15:31:38+02:0016. November 2020|News|Kommentare deaktiviert für Strategie: Nebenbei

Die Krux mit dem Jahresgespräch

Was hat das Jahresgespräch mit einer schlechten Start-Up-Idee zu tun? Beide klingen erstmal nach einer Top Idee, entpuppen sich jedoch auf den zweiten Blick als schlecht umgesetzt. Bevor in ein paar Wochen bis Monaten aber wieder die Jahresgespräch-Welle durch die Unternehmen rollt, können wir ja die Zeit nutzen um uns [...]

Von |2020-10-22T15:27:35+02:009. November 2020|News|Kommentare deaktiviert für Die Krux mit dem Jahresgespräch

Von der Rolle: KCS-Katastrophe #7

Toll, wenn alle an einem Strang ziehen! Das Top-Management ist zufrieden und freut sich über die ersten kleinen Ergebnisse. Die Kollegen fühlen sich tatsächlich entlastet und haben die Skepsis vor dem Solve Loop überwunden. Die erste Evolve Loop Arbeit beginnt. Nur eine Gruppe scheint noch nicht ganz zufrieden mit seiner [...]

Von |2020-09-10T14:55:36+02:0028. September 2020|News|Kommentare deaktiviert für Von der Rolle: KCS-Katastrophe #7

Management sagt nein: KCS-Katastrophe #6

Alles war perfekt vorbereitet. Die Kollegen sind gehyped, die Design Session wurde mit Präzision durchgeführt, der Pilot berichtet von ersten Ergebnissen – und dann hat das Management bei Ihnen angeklopft. Und irgendwie nicht die Nachrichten mitgebracht, die Sie sich gewünscht haben. […]

Von |2020-09-10T14:57:25+02:0025. September 2020|News|Kommentare deaktiviert für Management sagt nein: KCS-Katastrophe #6

Ressourcen: heute und damals

Dieser Beitrag beginnt unsere Reihe „Paradigmenwechsel“. In den 5 folgenden Artikeln werden wir Annahmen beleuchten, die uns die letzten Dekaden begleitet haben und sich zuletzt rasant gewandelt haben. Regelmäßige Updates finden Sie darüber hinaus in unserem Newsletter. Starten wir unsere Reihe also mit dem Thema [...]

Von |2020-06-16T13:08:17+02:0015. Juni 2020|News|Kommentare deaktiviert für Ressourcen: heute und damals

Warum Wissensmanagement so wichtig wie Aufräumen ist

Wissensmanagement hat oft, ähnlich wie andere New Work Themen, für viele etwas Esoterisches. Irgendwie sollen wir jetzt unser Wissen teilen, vielleicht noch in Gesprächsrunden, die in unserem Alltag Zeit fressen, die wir eh schon nicht haben. Dabei ist Wissensmanagement eigentlich eher wie Aufräumen. Lassen Sie mich das genauer erklären. [...]

Von |2020-05-25T17:23:39+02:0026. Mai 2020|News|Kommentare deaktiviert für Warum Wissensmanagement so wichtig wie Aufräumen ist

Eröffnungsfeier in Hannover

Eröffnungsfeier unserer Räume in Hannover Am Donnerstag letzter Woche haben wir die Eröffnung unserer neuen Büro- und Seminarräume in Hannover gefeiert. Knapp 20 der eingeladenen Kunden, Lieferanten, Freunden und Interessenten hatten den Weg in die Sutelstraße 71 gefunden. Bei Sekt und Orangensaft wurden die neuen Räume begutachtet und erste Gespräche geführt. Hauptteil der [...]

Von |2019-01-22T09:38:53+01:0022. Januar 2019|News, Veranstaltungen|Kommentare deaktiviert für Eröffnungsfeier in Hannover

Ein Strohstern macht noch keinen Weihnachtsbaum

Letzten Donnerstag kam ich von einer mehrtägigen Geschäftsreise zurück und staunte nicht schlecht – das ganze Haus war geschmückt, ein Strohstern neben dem anderen. Sollte tatsächlich kommende Woche schon Weihnachten sein? […]

Von |2017-12-18T20:53:43+01:0019. Dezember 2017|Organisation, Veränderung|Kommentare deaktiviert für Ein Strohstern macht noch keinen Weihnachtsbaum

Datenqualität kann Unternehmensumsatz gefährden

Der Artikel von Thomas C. Redman zu den Folgen schlechter Datenqualität stach mir sofort ins Auge. Vermutlich, weil ich in letzter Zeit selber öfter mit dem Thema zu tun habe, sei es in Kundenprojekten oder in der täglichen Arbeit mit Kunden- oder Mitgliederdaten.  […]

Von |2020-04-27T15:55:54+02:009. Dezember 2017|Führung, Geschäftsprozesse|Kommentare deaktiviert für Datenqualität kann Unternehmensumsatz gefährden

Worum es bei unserer Beratung geht:

Wir sind davon überzeugt, dass in unserer komplexen schnelllebigen Gesellschaft die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens von dessen Flexibilität abhängt.

Einsame Entscheidungen der Führungsspitze, die zu top-down-Strategien und Silodenken sowie zu krampfhaften Festhalten an langfristigen Zielen führen, gehören der Geschichte der Planwirtschaft an.

Gefragt sind schlanke Unternehmen mit effektiven Führungsteams und nur soviel Hierarchie wie nötig. Sie beobachten ihre relevanten Umwelten, antizipieren die Entwicklungen der Zukunft, reflektieren ihre Entscheidungen und passen sie den Erfordernissen an. Solche Unternehmen sind prozessorientiert und stellen bei ihren Handlungen den Kundennutzen in den Fokus.

Um das zu erreichen, gehen die Führungskräfte dieser Unternehmen mit einer inneren Haltung an den Start, die alle Mitarbeiter wertschätzend einbindet und die sich selber als deren Dienstleister versteht.

Nach oben