Veränderung

Startseite/Schlagwort: Veränderung

Was Neues reinholen? – Ehhh…

Bettina Dobes Artikel hat mich zuletzt ein gutes Stück beschäftigt. Der Artikel beschäftigt sich eigentlich mit der Frage der internen oder externen Rekrutierung. Und der Artikel bearbeitet das Thema auch sehr gut, nehmen Sie sich also gern die Zeit dafür. Aber was mich nachhaltig beschäftigt hat ist folgendes: Neues kommt [...]

Von |2020-10-22T15:28:49+02:0011. November 2020|News|Kommentare deaktiviert für Was Neues reinholen? – Ehhh…

Warum Führungskräfte blockieren

„Führungskräfte als Blockierer“ – dieser Artikel von Corinna Schildbeck hat dann kürzlich meine Aufmerksamkeit geweckt. Unsere Führungskräfte sehen sich doch so gerne als Treiber, sie geben den Kurs, sie leiten den Change im Unternehmen – warum sind sie in diesem Fall ausgerechnet die Blockierer? […]

Von |2020-10-09T09:21:39+02:0014. Oktober 2020|News|Kommentare deaktiviert für Warum Führungskräfte blockieren

Hinterfragen Sie Ihre Dogmen!

Wussten Sie, dass „Dogma“ mal das selbe wie ein „Axiom“ war? Ich auch nicht, ehe ich Anja Förster’s Artikel gelesen habe. Über die Zeit ist aus der „Annahme“ dann ein „Lehrsatz“ und später eine „unumstößliche Wahrheit“ geworden (Danke, katholische Kirche!) Das erinnert doch an ein paar Artikel der letzten Wochen [...]

Von |2020-07-23T14:42:41+02:0031. Juli 2020|News|Kommentare deaktiviert für Hinterfragen Sie Ihre Dogmen!

Eröffnungsfeier in Hannover

Eröffnungsfeier unserer Räume in Hannover Am Donnerstag letzter Woche haben wir die Eröffnung unserer neuen Büro- und Seminarräume in Hannover gefeiert. Knapp 20 der eingeladenen Kunden, Lieferanten, Freunden und Interessenten hatten den Weg in die Sutelstraße 71 gefunden. Bei Sekt und Orangensaft wurden die neuen Räume begutachtet und erste Gespräche geführt. Hauptteil der [...]

Von |2019-01-22T09:38:53+01:0022. Januar 2019|News, Veranstaltungen|Kommentare deaktiviert für Eröffnungsfeier in Hannover

Erfolgreicher Start einer deutschen KCS-Community

Was haben Unternehmen wie Autodesk, Canon, ComAround, Computacenter, DellEMC, FinancialForce, ITConcepts, Luxoft, MSD, National Instruments, NNIT, pro accessio, Red Hat, Schneider Electric, Signavio, Stadt Zürich, TellTales, Tricentis, Upland Software, USU, VMWare und Zyxel gemeinsam? Sie legten den Grundstein einer deutschen KCS-Community! […]

Von |2020-04-27T15:14:59+02:0016. April 2018|News, Wissensmanagement|Kommentare deaktiviert für Erfolgreicher Start einer deutschen KCS-Community

Weihnachten 2016

Erneut ist ein Jahr vergangen, auf das wir zurückschauen können und es liegt Weihnachten 2016 vor uns. Das ist das Ende des Advents, der Höhepunkt des Wartens und Ankommens gleichermaßen. Während das Ende des Kalenderjahres näher rückt, nimmt für viele Menschen die Geschwindigkeit des Alltags allmählich ab. Für manch Einen ist dies die Gelegenheit, sein [...]

Von |2016-12-23T12:46:34+01:0023. Dezember 2016|Veränderung|Kommentare deaktiviert für Weihnachten 2016

Erster KCS Version 6 Practices Workshop durchgeführt

Die Methode Knowledge Centered Service vom Consortium for Service Innovation ist im April 2016 in der Version 6 veröffentlicht worden. Erstmalig wurde jetzt in Deutschland ein KCS Version 6 Workshop angeboten und erfolgreich durchgeführt. […]

Von |2016-12-13T21:29:55+01:005. Dezember 2016|Wissensmanagement|Kommentare deaktiviert für Erster KCS Version 6 Practices Workshop durchgeführt

Knowledge Centered Support (KCS) erfolgreich einführen

In den letzten Monaten habe ich mit sehr vielen Menschen über Wissensmanagement im Service gesprochen. Als erster und derzeit einziger zertifizierter Trainer für Knowledge Centered Support (bzw. Service) in Deutschland bekomme ich immer wieder Fragen zu der Methode an sich. Die ist zwar schon viele Jahre alt und entsprechend gereift, hierzulande aber noch weitgehend unbekannt. [...]

Von |2017-05-22T22:53:35+02:0024. August 2016|Coaching, Führung, Training, Veränderung, Wissensmanagement|Kommentare deaktiviert für Knowledge Centered Support (KCS) erfolgreich einführen

Self-Service-Strategie erfordert neue Kennzahlen

Welche Kennzahlen werden in Ihrem Support bzw. im Helpdesk erhoben – die Anzahl der Vorgänge oder etwa die Erstlösungsrate? Ich glaube, dass es an der Zeit ist, die bisherige Praxis der Kennzahlen in der Supportorganisationen zu überdenken. […]

Von |2017-05-22T22:53:36+02:0018. April 2016|Führung, Geschäftsprozesse, Service Management, Wissensmanagement|Kommentare deaktiviert für Self-Service-Strategie erfordert neue Kennzahlen

Worum es bei unserer Beratung geht:

Wir sind davon überzeugt, dass in unserer komplexen schnelllebigen Gesellschaft die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens von dessen Flexibilität abhängt.

Einsame Entscheidungen der Führungsspitze, die zu top-down-Strategien und Silodenken sowie zu krampfhaften Festhalten an langfristigen Zielen führen, gehören der Geschichte der Planwirtschaft an.

Gefragt sind schlanke Unternehmen mit effektiven Führungsteams und nur soviel Hierarchie wie nötig. Sie beobachten ihre relevanten Umwelten, antizipieren die Entwicklungen der Zukunft, reflektieren ihre Entscheidungen und passen sie den Erfordernissen an. Solche Unternehmen sind prozessorientiert und stellen bei ihren Handlungen den Kundennutzen in den Fokus.

Um das zu erreichen, gehen die Führungskräfte dieser Unternehmen mit einer inneren Haltung an den Start, die alle Mitarbeiter wertschätzend einbindet und die sich selber als deren Dienstleister versteht.

Nach oben