Komplexität

Startseite/Schlagwort: Komplexität

Animiert erklärt: Wie geht Intelligent Swarming?

Unsere Animatics sind kleine Erklärvideos. Lernen Sie einen kleinen Ausschnitt unseres Beratungsangebots kennen und holen Sie sich einen Einblick in unsere Arbeit. Ob Sie einfach schon immer mal wissen wollten, was Sie sich unter KCS vorstellen müssen, was Wissensmanagement eigentlich so ist, oder Sie sich nach einem Workshop fragen, was es nochmal mit [...]

Von |2020-10-09T10:45:27+02:0027. Oktober 2020|News|Kommentare deaktiviert für Animiert erklärt: Wie geht Intelligent Swarming?

Wissenskultur ist wichtiger denn je!

Im Mai diesen Jahres wurde ich von Anja Roters zum Thema „Wissenskultur“ interviewt. Es ging um einen Rückblick auf unseren Booksprint 2018, in dem das Buch „Faszination New Work: 50 Impulse für die neue Arbeitswelt“ entstand. Anja wollte wissen, ob unsere damals im Buch vertretenen Thesen zu New Work immer [...]

Von |2020-07-16T14:17:27+02:0016. Juli 2020|News, Wissensmanagement|Kommentare deaktiviert für Wissenskultur ist wichtiger denn je!

Beitrag zu Intelligent Swarming im ITSM-Handbuch des TÜV

Für das ITSM-Handbuch des TÜV (Media GmbH) habe ich bereits vor drei Jahren einen Beitrag zu Knowledge Centered Service verfasst. Ende des vergangenen Jahres wurde ich vom Verlag gebeten, auch einen Beitrag über Intelligent Swarming zu liefern. Heute halte ich das gedruckte Exemplar in Händen. […]

Von |2020-06-29T20:00:12+02:0018. Juni 2020|News|Kommentare deaktiviert für Beitrag zu Intelligent Swarming im ITSM-Handbuch des TÜV

Komplexes Problem- einfache Antworten

Dieser Artikel ist Teil unserer Serie „10 gute Gründe für KCS“. Den Originalartikel und Überblick über alle Themen finden Sie –> hier. Erinnern Sie sich noch an die Zeit, in der Sie nur einen, höchstens zwei Schritte brauchten, um ein Problem zu lösen? [...]

Von |2020-05-07T10:57:15+02:008. Mai 2020|Service Management, Wissensmanagement|Kommentare deaktiviert für Komplexes Problem- einfache Antworten

Warum Produktmanager KCS lieben (sollten).

Das strategische Produktmanagement von Unternehmen beschäftigt sich intensiv mit den Anwendern der eigenen Produkte und Dienstleistungen. Das Bestreben der Produktmanager ist dabei, Zielkunden und deren Kaufprozesse zu verstehen. Dazu werden Personas entwickelt, um den idealen Kunden, seine Situation und Bedürfnisse zu identifizieren. In Customer Journeys werden die Stufen und Touchpoints [...]

Von |2019-05-06T10:17:57+02:006. Mai 2019|Produktmanagement, Service Management, Wissensmanagement|Kommentare deaktiviert für Warum Produktmanager KCS lieben (sollten).

Eröffnungsfeier in Hannover

Eröffnungsfeier unserer Räume in Hannover Am Donnerstag letzter Woche haben wir die Eröffnung unserer neuen Büro- und Seminarräume in Hannover gefeiert. Knapp 20 der eingeladenen Kunden, Lieferanten, Freunden und Interessenten hatten den Weg in die Sutelstraße 71 gefunden. Bei Sekt und Orangensaft wurden die neuen Räume begutachtet und erste Gespräche geführt. Hauptteil der [...]

Von |2019-01-22T09:38:53+01:0022. Januar 2019|News, Veranstaltungen|Kommentare deaktiviert für Eröffnungsfeier in Hannover

Zehn gute Gründe für Knowledge Centered Service

Es gibt schon soviele Tools, Methoden und Ansätze – warum sollte sich eine Service- oder Supportorganisation mit Knowledge Centered Service (KCSSM) auseinander setzen? Hier nenne ich zehn gute Gründe dafür. […]

Von |2016-10-16T20:11:31+02:0014. Oktober 2016|Service Management, Wissensmanagement|Kommentare deaktiviert für Zehn gute Gründe für Knowledge Centered Service

Fit werden im Service-Vertrieb

Alles wird komplexer, dynamischer und schwieriger zu durchschauen. Alte Wahrheiten von gestern treffen heute nicht mehr zu. Das betrifft gerade auch den Vertrieb in vielen Unternehmen.  Insbesondere im produzierenden Gewerbe steht Verkaufsorganisationen dem Phänomen Servitization gegenüber und müssen ihr gewohntes Vorgehen anpassen. […]

Von |2016-08-04T10:04:04+02:004. August 2016|Training, Vertrieb|Kommentare deaktiviert für Fit werden im Service-Vertrieb

Veränderungen der Heimat – Heimat für Veränderungen

Wieder ist ein Jahr vergangen, auf das wir zurückschauen können und wieder liegt der Advent vor uns, die Zeit des Wartens und Ankommens gleichermaßen. Für viele Menschen ist dies die Zeit der Reflektion, ihr Handeln zu überdenken. […]

Von |2017-05-22T22:53:36+02:001. Dezember 2015|Führung, Organisation, Veränderung|1 Kommentar

„Wie man Projekte gekonnt scheitern lässt“

Wie jetzt, was soll das, schon wieder ein Beitrag zum Scheitern von Projekten? Im iX-Sonderheft „Agiles Projektmanagement 2015“ erscheint ein Artikel von mir, was das Scheitern von klassischen von dem Scheitern agiler Projekte unterscheidet. […]

Von |2017-05-22T22:53:36+02:006. Oktober 2015|Projektmanagement, Service Management, Veränderung|Kommentare deaktiviert für „Wie man Projekte gekonnt scheitern lässt“

Worum es bei unserer Beratung geht:

Wir sind davon überzeugt, dass in unserer komplexen schnelllebigen Gesellschaft die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens von dessen Flexibilität abhängt.

Einsame Entscheidungen der Führungsspitze, die zu top-down-Strategien und Silodenken sowie zu krampfhaften Festhalten an langfristigen Zielen führen, gehören der Geschichte der Planwirtschaft an.

Gefragt sind schlanke Unternehmen mit effektiven Führungsteams und nur soviel Hierarchie wie nötig. Sie beobachten ihre relevanten Umwelten, antizipieren die Entwicklungen der Zukunft, reflektieren ihre Entscheidungen und passen sie den Erfordernissen an. Solche Unternehmen sind prozessorientiert und stellen bei ihren Handlungen den Kundennutzen in den Fokus.

Um das zu erreichen, gehen die Führungskräfte dieser Unternehmen mit einer inneren Haltung an den Start, die alle Mitarbeiter wertschätzend einbindet und die sich selber als deren Dienstleister versteht.

Nach oben