pro accessio blog

Startseite/pro accessio blog/

Warum Führungskräfte blockieren

„Führungskräfte als Blockierer“ – dieser Artikel von Corinna Schildbeck hat dann kürzlich meine Aufmerksamkeit geweckt. Unsere Führungskräfte sehen sich doch so gerne als Treiber, sie geben den Kurs, sie leiten den Change im Unternehmen – warum sind sie in diesem Fall ausgerechnet die Blockierer? […]

Von |2020-10-09T09:21:39+02:0014. Oktober 2020|News|0 Kommentare

Unsere Animatics gehen live!

Unsere Animatics sind kleine Erklärvideos. Lernen Sie einen kleinen Ausschnitt unseres Beratungsangebots kennen und holen Sie sich einen Einblick in unsere Arbeit. Ob Sie einfach schon immer mal wissen wollten, was Sie sich unter KCS vorstellen müssen, was Wissensmanagement eigentlich so ist, oder Sie sich nach einem Workshop fragen, was es nochmal mit [...]

Von |2020-10-09T10:37:35+02:0013. Oktober 2020|News|0 Kommentare

Die Sache mit dem Change Management…

Irgendein Change ist immer, könnte man fast meinen. Wir wollen ja eh schon alle seit Jahren digitaler und agiler werden. Dann kommen irgendwelche neuen Techniken, Tools, ein neues Mangement… Manchmal fühlt es sich gar an, als würde der nächste Change gestartet, bevor der letzte überhaupt abgeschlossen ist. Warren Perry hat [...]

Von |2020-10-09T09:18:45+02:0012. Oktober 2020|News|Kommentare deaktiviert für Die Sache mit dem Change Management…

Das zieht sich: KCS-Katastrophe #9

Schon eigenartig: Alle sind motiviert, die Technik stimmt und das Management ist gut drauf. Daran kann es nicht liegen. Warum zieht sich diese KCS-Implementation dann wie Kaugummi? Sie hatten sich einen ganzen Satz Meilensteine überlegt, und alle davon schienen sehr realistisch. Case Studies haben das bestätigt. Die Prozesse sind schnell [...]

Von |2020-09-10T14:52:08+02:002. Oktober 2020|News|Kommentare deaktiviert für Das zieht sich: KCS-Katastrophe #9

Teilen? Fehlanzeige!: KCS-Katastrophe #8

Ach ja, Wissen teilen wollten wir. Nicht immer das Rad neu erfinden müssen, weniger Zeit auf das Suchen ud mehr auf das Finden zu verschwenden. Endlich alle besser werden, an einem Strang ziehen und kollektives Wissen nutzen. Ja. Das war der Plan. Und jetzt? Nix ist mit Teilen. Alle kochen [...]

Von |2020-09-10T14:53:37+02:0030. September 2020|News|Kommentare deaktiviert für Teilen? Fehlanzeige!: KCS-Katastrophe #8

Von der Rolle: KCS-Katastrophe #7

Toll, wenn alle an einem Strang ziehen! Das Top-Management ist zufrieden und freut sich über die ersten kleinen Ergebnisse. Die Kollegen fühlen sich tatsächlich entlastet und haben die Skepsis vor dem Solve Loop überwunden. Die erste Evolve Loop Arbeit beginnt. Nur eine Gruppe scheint noch nicht ganz zufrieden mit seiner [...]

Von |2020-09-10T14:55:36+02:0028. September 2020|News|Kommentare deaktiviert für Von der Rolle: KCS-Katastrophe #7

Management sagt nein: KCS-Katastrophe #6

Alles war perfekt vorbereitet. Die Kollegen sind gehyped, die Design Session wurde mit Präzision durchgeführt, der Pilot berichtet von ersten Ergebnissen – und dann hat das Management bei Ihnen angeklopft. Und irgendwie nicht die Nachrichten mitgebracht, die Sie sich gewünscht haben. […]

Von |2020-09-10T14:57:25+02:0025. September 2020|News|Kommentare deaktiviert für Management sagt nein: KCS-Katastrophe #6

Chaos in der Datenbank: KCS-Katastrophe #5

Es wäre zum Lachen, wenn es nicht zum Weinen wäre. Die Wissensdatenbank ist da. Sie funktioniert auch. Und der Workflow schient auch zu klappen, alle machen motiviert mit. Aber so richtig stellen sich die Gewinne noch nicht ein. Wenn Sie ganz ehrlich sind, haben Sie auch eine Ahnung warum: Ihre [...]

Von |2020-09-10T14:58:43+02:0023. September 2020|News|Kommentare deaktiviert für Chaos in der Datenbank: KCS-Katastrophe #5

KPI -Desaster: KCS-Katastrophe #4

Da waren Sie auf so einem guten Weg und jetzt? Ja was ist eigentlich passiert? Irgendwann hat jemand auf ein paar Zahlen geguckt und gefragt, warum die nicht höher sind. Und jetzt fängt alles an zu Wanken und an manchen Stellen arbeiten die Kollegen so überhaupt nicht KCS-Konform. Im Coaching [...]

Von |2020-09-22T13:26:10+02:0021. September 2020|News|Kommentare deaktiviert für KPI -Desaster: KCS-Katastrophe #4

Von wegen schneller: KCS-Katastrophe #3

Dass es ein bisschen dauern würde, den Dreh rauszukriegen, hat sie nicht verwundert. Aber eigentlich haben Sie KCS eingeführt, damit es schneller geht. Schnellere Tickets, schnellere Lösungen und jetzt – ist da irgendwie nichts. Eher genauso wie vorher. Manchmal haben Sie sogar das Gefühl, die Prozesse sind noch langsamer geworden. [...]

Von |2020-09-22T13:26:38+02:0018. September 2020|News|Kommentare deaktiviert für Von wegen schneller: KCS-Katastrophe #3

Worum es bei unserer Beratung geht:

Wir sind davon überzeugt, dass in unserer komplexen schnelllebigen Gesellschaft die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens von dessen Flexibilität abhängt.

Einsame Entscheidungen der Führungsspitze, die zu top-down-Strategien und Silodenken sowie zu krampfhaften Festhalten an langfristigen Zielen führen, gehören der Geschichte der Planwirtschaft an.

Gefragt sind schlanke Unternehmen mit effektiven Führungsteams und nur soviel Hierarchie wie nötig. Sie beobachten ihre relevanten Umwelten, antizipieren die Entwicklungen der Zukunft, reflektieren ihre Entscheidungen und passen sie den Erfordernissen an. Solche Unternehmen sind prozessorientiert und stellen bei ihren Handlungen den Kundennutzen in den Fokus.

Um das zu erreichen, gehen die Führungskräfte dieser Unternehmen mit einer inneren Haltung an den Start, die alle Mitarbeiter wertschätzend einbindet und die sich selber als deren Dienstleister versteht.

Nach oben