Woran leidet die deutsche Seele während der Pandemie in der Vorweihnachtszeit angeblich am meisten?

Nicht auf den Weihnachtsmarkt gehen zu können und dort mit Freunden einen Glühwein zu trinken. Zumindest könnte man diesen Eindruck gewinnen, wenn man den Nachrichten in Print, Funk und Fernsehen folgt.

Wie auch immer es um das Verhältnis zwischen den Deutschen und dem Glühwein bestellt sein mag, wir möchten euch heute Abend auf unseren virtuellen Weihnachtsmarkt einladen. Das Corona-Jahr hatte ausreichend Einschränkungen zu bieten und etliche von uns haben Verluste erlitten. Sei es, dass sie selber erkrankt sind oder jemand aus der Familie. Manche haben ihren Arbeitsplatz verloren und auch viele Selbständige hadern mit der Wertschätzung und Unterstützung, die sie im Vergleich zu anderen Bevölkerungsgruppen erfahren haben.

Trotz allem, oder vielleicht gerade deswegen, möchten wir euch noch einmal sehen und mit euch anstoßen. Auch wenn es wieder nur virtuell ist. Es muss übrigens auch kein Glühwein sein, ihr könnt natürlich das Heißgetränk eurer Wahl mitbringen. Wir treffen uns ab 17:30 Uhr im Zoom-Raum und stoßen auf das vergangene Jahr an. Es wird kein Programm geben, keine Ansprache und keine Präsentation, sondern einfach nur Unterhaltung und Gespräch. Wie bei einem richtigen Weihnachtsmarkt, wo man vielleicht mit den Menschen am Stehtisch nebenan ins Gespräch kommt.

Für den Glühwein auf dem virtuellen Weihnachtsmarkt könnt Ihr euch hier registrieren:
https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZwodeispjotGtItQslCuMp3Ww-r-DTxzQYA

Zufällig hier gelandet? Gefällt Dir, was Du siehst? Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse keinen Beitrag!

Jetzt abonnieren!
Zertifizierter KCS v6 Trainer

Nächster KCS v6 Practices Workshop

„We are thrilled to have Kai Altenfelder join our elite group of Certified KCS Trainers. Kai not only brings rich experience as trainer and consultant he has had first hand experience with KCS in an operational environment as an early adopter of KCS at SUSE Linux / Novell. Kai recently hosted a KCS Practices v5 workshop in Stuttgart. Congratulations to our first group of KCS Practices v5 Certified people in Germany!”

Greg Oxton, Executive Director, Consortium for Service Innovation

Der Trainer war zu jeder Zeit flexibel, hilfsbereit und praxisnah. Er hat das Thema KCS sehr verständlich und nachhaltig transportiert. Ich kann sowohl den Workshop als auch den Trainer nur weiterempfehlen.

A. Lechner, Knowledge Management Methods, Continental AG

Danke Herr Altenfelder! Sie haben wirklich keine Mühe gescheut, den Online Kurs über KCS Practices so bereichernd und umfassend zu gestalten, dass man mit maximalem Gewinn heraus geht. Es wurde nie langweilig und es war jederzeit möglich, jede Frage und Unklarheit zu besprechen. Mir hat der Kurs geholfen, von dem Gefühl zur Gewissheit überzugehen, dass KCS vielen drängenden Anforderungen dieser Zeit gerecht wird. Das Wissen aus dem Kurs kann ich nun anwenden. Überall wo Wissen geteilt werden soll, macht KCS Sinn – und Spaß – und das sowohl Mitarbeitern wie auch Kunden! Ich empfehle Sie und die Methodologie gerne weiter.

J. Thebe