Welche Firmenwerte haben Sie sich eigentlich gegeben? Sind sie auch innovativ und familiär? Oder eher transparent und dynamisch? Oder haben sie sich bisher schön von diesem New Work-Gedöhns ferngehalten?

Während vor ein paar Jahren Firmenwerte noch etwas Neues und vielleicht auch Aufregendes waren, sind viele davon inzwischen zu leeren Buzzwords verkommen, die keinen Unterscheidungswert mehr bieten.  Wer sich jetzt im Kulturwandel befindet, muss sich entscheiden, ob er sich auf die Suche nach neuen starken Worten machen möchte, oder riskiert genauso zu klingen, wie alle anderen.

Die zweite Gruppe kann sich ja an den oben genannten Beispielen bedienen. Für die erste Gruppe haben wir hier drei Firmenwerte, die man sich nochmal genauer anschauen könnte:

#1 Reichhaltig

Wie kann eine Firma denn reichhaltig sein, fragen Sie? Nun, vieles an einer Firma kann reichhaltig sein: ihre Aufgaben, ihre Expertise, ihre Qualifikation, ihre Offenheit. Reichhaltig heißt, dass genug für alle da ist. Dass man teilen kann, ohne deshalb Nachteile befürchten zu müssen. Wenn Sie ihre Zeit mit Kollegen teilen, wird Ihnen das nicht vorgehalten. Wenn Sie ihr Wissen teilen, werden Sie nicht wegrationalisiert. Wenn Sie sich eine Aufgabe teilen, gibt es trotzdem Lob und Zuspruch für alle.

#2 Bedarfsgerecht

Vielleicht ist es mutig, in der heutigen Zeit von „höher, schneller, weiter“ zu sagen, dass man „bedarfsgerecht“ ist. Und trotzdem ist es auch erfrischend bodenständig. Viele sehnen sich anstelle von unnötigen Extras und bombastischen Schnörkel nach Einfachheit und Klarheit. Einfach das bekommen, wonach man gefragt hat. Ist doch auch schön, oder?

#3 Nützlich

Hand aufs Herz: wie viele Firmen müssen wirklich immer das Rad neu erfinden? Wie viele Märkte müssen Sie wirklich aufrütteln? Oder ist es vielleicht einfach okay, dass Sie das tun, was Sie können, und zwar gut? Wenn Sie machen was nützlich ist, arbeiten Sie zielgerichtet, wertschöpfend und vor allem: pragmatisch.

Was denken Sie, sind unsere Vorschläge einen Gedanken wert? Erkennen Sie sich vielleicht selbst in einem der Firmenwerte wieder?

Unter uns: wir verfolgen alle drei dieser Firmenwerte, und ergänzen ihn lediglich um Vertrauen. Vertrauen darin, dass jeder aus der aktuellen Lage, bei den verfügbaren Informationen, das beste macht. Und erfahrungsgemäß ist das ein sehr angenehmes Betriebsklima.

Solchen Input haben Sie gesucht? Da gibt’s noch mehr:

Newsletter abonnieren
KCS_Overview_v6

Sie möchten Wissen, wie wir auf diese Werte gekommen sind, und was man damit noch so anstellen kann? Dann schnuppern Sie doch mal in unseren Quickstart:KCS-Workshop rein!

Workshop finden!