Workshop

Startseite/Schlagwort: Workshop

Knowledge Domain Analyse – ein Workshop

Die meisten unserer Kunden fokussieren sich bei einer KCS-Einführung zunächst auf die Schulung der Wissensarbeitenden und die Umsetzung der Praktiken und Prozesse in ihren Tools. Das ist richtig so. Doch wenn alle Servicekräfte geschult sind, viele Wissensartikel in the workflow entstehen und – viel wichtiger – wiederverwendet werden, dann ist [...]

Von |2021-04-08T11:55:34+02:008. April 2021|Wissensmanagement|0 Kommentare

Animiert erklärt: Search early, search often!

Unsere Animatics sind kleine Erklärvideos. Lernen Sie einen kleinen Ausschnitt unseres Beratungsangebots kennen und holen Sie sich einen Einblick in unsere Arbeit. Ob Sie einfach schon immer mal wissen wollten, was Sie sich unter KCS vorstellen müssen, was Wissensmanagement eigentlich so ist, oder Sie sich nach einem Workshop fragen, was es nochmal mit [...]

Von |2020-10-09T11:27:22+02:001. Dezember 2020|News|Kommentare deaktiviert für Animiert erklärt: Search early, search often!

Animiert erklärt: Seek to Understand before you Seek to Solve.

Unsere Animatics sind kleine Erklärvideos. Lernen Sie einen kleinen Ausschnitt unseres Beratungsangebots kennen und holen Sie sich einen Einblick in unsere Arbeit. Ob Sie einfach schon immer mal wissen wollten, was Sie sich unter KCS vorstellen müssen, was Wissensmanagement eigentlich so ist, oder Sie sich nach einem Workshop fragen, was es nochmal mit [...]

Von |2020-10-09T11:24:53+02:0027. November 2020|News|Kommentare deaktiviert für Animiert erklärt: Seek to Understand before you Seek to Solve.

Deutsche Unterlagen für KCS – ein erster Schritt

Seit 2016 bin ich zertifizierter Trainer für Knowledge Centered Service und seit diesem Jahr hat Tamara unser kleines Team verstärkt. Wann immer wir uns auf den Team-Meetings des Consortium mit den anderen Mitgliedern treffen oder mit den anderen Trainern der KCS Academy, kommt das Gespräch auf den Erfolg von KCS. [...]

Von |2020-11-20T16:12:35+01:0023. November 2020|Wissensmanagement|Kommentare deaktiviert für Deutsche Unterlagen für KCS – ein erster Schritt

Animiert erklärt: Assessment Workshop

Unsere Animatics sind kleine Erklärvideos. Lernen Sie einen kleinen Ausschnitt unseres Beratungsangebots kennen und holen Sie sich einen Einblick in unsere Arbeit. Ob Sie einfach schon immer mal wissen wollten, was Sie sich unter KCS vorstellen müssen, was Wissensmanagement eigentlich so ist, oder Sie sich nach einem Workshop fragen, was es nochmal mit [...]

Von |2020-10-09T10:52:01+02:003. November 2020|News|Kommentare deaktiviert für Animiert erklärt: Assessment Workshop

KCS Trainer Team erweitert

Seit 2016 stellt die Unternehmensberatung pro accessio mit Dipl.-Ing. Kai Altenfelder den ersten und bislang einzigen zertifizierten Berater für Knowledge Centered Service® (KCS) im deutschsprachigen Raum. Nun hat das in Hannover ansässige Unternehmen das KCS Trainer Team erweitert und mit Frau Tamara Amlung eine zusätzliche Beraterin gewonnen, die die umfangreiche [...]

Von |2020-07-10T12:06:22+02:005. Juli 2020|Presse|Kommentare deaktiviert für KCS Trainer Team erweitert

Neue Certified KCS Trainerin

Seit dem heutigen Tag ist es klar, Tamara hat ihre Prüfung zur Certified KCS Trainerin bestanden, herzlichen Glückwunsch! Nun sind wir beide schon zweit und dennoch nach wie vor das einzige Unternehmen im deutschsprachigen Raum, das Expertise in den Methoden für das Wissensmanagement im Service hat. […]

Von |2020-07-07T16:49:17+02:003. Juli 2020|News|Kommentare deaktiviert für Neue Certified KCS Trainerin

Video-Anforderungen für KCS-Online-Prüfungen erleichtert

Die KCS Academy hat angekündigt, dass die technischen Voraussetzungen für eine Online-Prüfung gesenkt wurden. Die Video-Anforderungen wurden erleichtert. Bis zum 31. August einschließlich ist es möglich, statt der bisher notwendigen zwei Kameras nur eine (Laptop-) Kamera zu verwenden. […]

Von |2020-05-20T19:25:37+02:0015. Mai 2020|News, Training|Kommentare deaktiviert für Video-Anforderungen für KCS-Online-Prüfungen erleichtert

Worum es bei unserer Beratung geht:

Wir sind davon überzeugt, dass in unserer komplexen schnelllebigen Gesellschaft die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens von dessen Flexibilität abhängt.

Einsame Entscheidungen der Führungsspitze, die zu top-down-Strategien und Silodenken sowie zu krampfhaften Festhalten an langfristigen Zielen führen, gehören der Geschichte der Planwirtschaft an.

Gefragt sind schlanke Unternehmen mit effektiven Führungsteams und nur soviel Hierarchie wie nötig. Sie beobachten ihre relevanten Umwelten, antizipieren die Entwicklungen der Zukunft, reflektieren ihre Entscheidungen und passen sie den Erfordernissen an. Solche Unternehmen sind prozessorientiert und stellen bei ihren Handlungen den Kundennutzen in den Fokus.

Um das zu erreichen, gehen die Führungskräfte dieser Unternehmen mit einer inneren Haltung an den Start, die alle Mitarbeiter wertschätzend einbindet und die sich selber als deren Dienstleister versteht.