Worum es bei unserer Beratung geht:

Wir sind davon überzeugt, dass in unserer komplexen schnelllebigen Gesellschaft die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens von dessen Flexibilität abhängt.

Einsame Entscheidungen der Führungsspitze, die zu top-down-Strategien und Silodenken sowie zu krampfhaften Festhalten an langfristigen Zielen führen, gehören der Geschichte der Planwirtschaft an.

Gefragt sind schlanke Unternehmen mit effektiven Führungsteams und nur soviel Hierarchie wie nötig. Sie beobachten ihre relevanten Umwelten, antizipieren die Entwicklungen der Zukunft, reflektieren ihre Entscheidungen und passen sie den Erfordernissen an. Solche Unternehmen sind prozessorientiert und stellen bei ihren Handlungen den Kundennutzen in den Fokus.

Um das zu erreichen, gehen die Führungskräfte dieser Unternehmen mit einer inneren Haltung an den Start, die alle Mitarbeiter wertschätzend einbindet und die sich selber als deren Dienstleister versteht.

Projekte initiieren

//Projekte initiieren
Projekte initiieren 2017-05-22T22:53:51+00:00

Project Description

Projekte initiieren und erfolgreich managen

Dieses Intensivseminar bietet Ihnen einen praxisorientierten Leitfaden für die tägliche Projektarbeit.

Was erreicht wird

Teilnehmer ohne Projekterfahrung lernen, worauf es bei Projekten ankommt und können so künftig effektiv, strukturiert und sicher im Projektteam arbeiten. Teilnehmer mit Projekterfahrung als Teammitglieder erfahren, worauf es bei der Projektarbeit ankommt und qualifizieren sich weiter, um künftig selbst Projekte erfolgreich zu leiten. Teilnehmer, die bereits Projekte geleitet haben, dies aber eher autodidaktisch oder im „Training-on-the-job“-Verfahren erlernt haben, können ihre Vorgehensweise an Hand der dargestellten Abläufe abgleichen und künftig strukturierter und effektiver Projekte leiten.

Zusätzliche Sicherheit geben die qualifizierten Erkenntnisse aus diesem Seminar und die zahlreichen Praxistipps des Referenten.

Für wen das Seminar sinnvoll ist

Der Workshop richtet sich an Projektleiter, Fachkräfte sowie Mitarbeiter aller Ebenen, die mit der Leitung von Projekten oder als Projektmitglieder mit der Betreuung und Abwicklung von Aufgaben im Projektmanagement betraut sind.

Was bearbeitet wird

  • Grundlagen und Funktionen moderner Projektarbeit
  • Projektorganisation
  • Rollen und Verantwortlichkeiten im Projektteam
  • Methodik der Projektüberwachung
  • Methodik der Steuerung von Zielen, Qualitäten, Terminen, Kapazitäten und Kosten
  • Methodik von Dokumentationen und Berichten
  • Fehler bei der Einführung von Projektmanagement
  • Fallstudien und Praxisbeispiele

Teilnehmerzahl

Maximal 12 Personen

Methoden

Lehrvorträge zur Theorievermittlung, Einzel-, Partner- und Kleingruppenarbeiten mit anschließ-ender strukturierten Reflexion, hynosystemische Interventionen

Dauer und Ort

Tages-Workshop (09-17 Uhr), geeignete Tagungsräume im Unternehmen, in Tagungshotels o.ä. mit großem Plenums- und kleinem Gruppenraum

Projekte initieren

Teilnehmerstimmen:

„…vielen Dank für die Unterlagen. Die Schulung hat mir sehr viel Spaß gemacht.“
Kai W., P&PM Operations, Deployment Germany
„…vielen Dank für die umfassenden Zusatzinformationen und die guten Ratschläge zum Schluss, insbesondere die Vorstellung, dass die anderen auch nur mit Wasser kochen, nimmt einem manchmal den selbst erzeugten Druck!“
Frank E., Structure Analysis Germany
„Großes Lob + Vielen Dank für eine anschauliche, interessante und (und das kommt nicht so häufig vor) für mein direktes Arbeitsumfeld absolut nützliche Schulung!“
Susanne E., Business Controlling A380
„WOW! Vielen Dank!“
Matthias D., A380 DMU Management
„Seminar war echt super und ich habe es auch schon weiter empfohlen.“
Nils G., Prozesscontroller
„…noch einmal vielen Dank für das sehr gut aufbereitete Seminar. […] Ich habe selten (oder gar nie 🙂 ) einen Referenten erlebt, der ein so trockenes Thema mit guter Rhetorik und Witz so aufbereitet hat – Hut ab dafür !“
Michael J., Infrastructure Solution Architect
Hierfür möchte dir ein großes Lob aussprechen. Nicht nur, dass das Training sehr gut war, sondern auch die präsentierte Nachbereitung. In den vielen besuchten Trainings hat sich noch niemand eine solche Mühe gegeben, auch nach dem Kurs noch solche hilfreichen Informationen aufzubereiten und zur Verfügung zu stellen. Ich bedanke mich nochmals, ich werde dieses Training auf jeden Fall weiterempfehlen.
Mario O., Conformity & Attestation, Airbus Operations GmbH

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen